• Babara-Draufsicht.jpg
  • Barbara_test1_view1_Eingang.jpg
  • Barbara_test1_view2_Nordview.jpg
  • Barbara_test1_view3_Garten.jpg
  • Barbara_test1_view4_UG.jpg
  • Barbara_test1_view5_Treppe_UG.jpg
  • Barbara_test1_view6_Eingangszoom.jpg
  • Barbara_test1_view7_Aufenthaltsraum.jpg
  • Barbara_test1_view8_Teekche.jpg

In Ihre Sprache übersetzen

   

Pflegeimmobilie "Barbarapark" Beeskow

Investoren finden in diesem Objekt eine äußerst solide Geldanlage mit einer durch eine zuverlässige Mietausschüttung gewährleisteten Rendite von bis zu 5,10 %.

In der Kreisstadt Beeskow in Brandenburg wird auf dem eigenen, zentral gelegenen, ca. 1,7 ha großen, parkähnlichen Areal, rund um das bestehende „Märkische Gutshaus“ an der Frankfurter Chaussee, ein Pflegeheim mit 80 Einzelzimmern sowie drei weitere Gebäude mit insgesamt 59 barrierefreien Servicewohnungen errichtet.

In den insgesamt 139 Zimmern können bis zu 200 ältere Menschen leben und vollumfänglich, den individuellen Bedürfnissen entsprechend, qualitativ hochwertig betreut werden. Das Bestandsgebäude soll einen ambulanten Pflegedienst beherbergen und als Begegnungs- und Veranstaltungszentrum dienen.

Bei den Pflegeappartements handelt es sich ausschließlich um Einzelzimmer. Alle Appartements sind hell und freundlich gestaltet und verfügen über ein eigenes Duschbad. Highlight der Anlage ist das parkähnliche Gesamtareal mit dem zentralen Bestandsgebäude, dem „Märkischen Gutshaus“.

Der Standort Beeskow

Die Stadt Beeskow mit seinen ca. 8000 Einwohnern ist Kreisstadt des Landskreises Oder-Spree im Bundesland Brandenburg. Beeskow liegt ca. 80 km südöstlich von Berlin und etwa 30 km südwestlich von Frankfurt/Oder. Rund um die Stadt erstrecken sich große Wald- und Wiesengebiete mit vielen kleineren und größeren Seen.
Die Verkehrsanbindung in den überregionalen Bereich erfolgt über die B 87 und die B 246. Die A 12 erreicht man nach 23 km. Der Zugang zum ÖPNV erfolgt über den Bahnhof Beeskow (2 km) und die regelmäßig verkehrenden Buslinien. Der Flughafen Berlin-Schönefeld ist in 45 Min. zu erreichen.

Makrolage

Der Landkreis Oder-Spree wird im PROGNOS Zukunftsatlas 2016 an Position 364 geführt und damit vor Städten wie Oberhausen, Gelsenkirchen oder Pirmasens. In der Kategorie „Wohlstand und soziale Lage“ liegt der Landkreis auf Rang 295 und in der „Dynamik“ auf Rang 244. Brandenburg liegt mit einem Kaufkraftindex (2018) von 91,1 Punkten an der Tabellenspitze der neuen Länder. Der Landskreis Oder-Spree folgt mit 89,3 Punkten. Die Arbeitslosenquote liegt bei ca. 6,9 % (Stand 1/19). Damit wird der Durchschnittswert des Bundeslandes (ca. 6,5 %) leicht überschritten. Die Verkehrsanbindung in den überregionalen Bereich erfolgt über die B 87 und die B 246. Die A 12 erreicht man nach 23 km. Der Zugang zum ÖPNV erfolgt über den Bahnhof Beeskow (2 km) und die regelmäßig verkehrenden Buslinien. Der Flughafen Berlin-Schönefeld ist in 45 Min. zu erreichen.
Die Makrolage ist aufgrund der Kreisstadtfunktion und der Führungsrolle unter den neuen Bundesländern als vergleichsweise gut zu beschreiben.


Zum Jahresende 2016 zählt der Landkreis Oder-Spree 178.849 Einwohner. Die Kreisstadt (PLZ 15848) selbst kommt auf 8.150 Einwohner und nimmt die Umlandfunktion für ca. 20.000 Bewohner wahr. Bis 2035 erwartet das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung einen Bevölkerungsrückgang zwischen -8 und 0 % für diese Region.
Entgegen den Prognosen des Bundesinstituts konnte in den letzten Jahren jedoch ein Bevölkerungszuwachs beobachtet werden.
Aufgrund der Kreisverwaltungsfunktion für den Landkreis Oder-Spree, die Wahrnehmung der Umlandfunktion und der guten Erreichbarkeit, ist die Makrolage als durchschnittlich zu beschreiben.

Mikro-Lage

Der geplante Standort ist parkähnlich angelegt und befindet sich östlich der Spree, unmittelbar angrenzend an das Erholungsgebiet Bahrensdorfer See. Das Stadtzentrum mit allen Einkaufsmöglichkeiten (Apotheken, Banken, Einzelhandel) und dem historischen Marktplatz (dreimal wöchentlich Markt) ist etwa 1 km entfernt und fußläufig über die Promenade sowie mit dem ÖPNV erreichbar. Der nächste Verbrauchermarkt ist nur 300 m entfernt. Alle namhaften (ca. 10) Handelsketten sind in Beeskow präsent.
Die angrenzende Bebauung ist durch freistehende Einfamilienhäuser und mehrgeschossige Bauten geprägt. Auf südöstlicher Seite grenzt eine Freifläche an, die landwirtschaftlich genutzt wird. Das Oder-Spree Krankenhaus ist 2,5 km entfernt. Vom Augenartzt bis zum Zahnarzt sind alle medizinischen Fachrichtungen in der Stadt vertreten.

Im Umkreis von ca. 20 km befinden sich weitere Kliniken und Rehabilitationseinrichtungen. Zahlreiche Naherholungsgebiete und Ausflugsziele befinden sich in unmittelbarer Nähe. Das Klima ist durch den Kontinentaleinfluss sehr mild und trocken. Durch die großzügige Parkanlage und die sehr nahe Anbindung zum Stadtzentrum (Marktplatz: 1 km) sowie die lokale Infrastruktur, ist die Mikrolage als gut zu bezeichnen. Zur Bewertung der Nutzungsqualität des Standortes für eine stationäre Pflegeeinrichtung, ist die Einbindung in die Umgebung, die Anbindung an den ÖPNV sowie die medizinische Gesamt- und Akutversorgung zu betrachten. In dieser Betrachtung weist der Standort eine durchschnittliche bis gute Nutzungsqualität auf. In der Nutzwertbetrachtung für seniorengerechtes Wohnen steht, abweichend vom Pflegesegment, die Wohnqualität mit einer stärkeren Gewichtung auf ein zielgruppenorientiertes Kultur-, Freizeit-, Gastro- und Nahversorgungsangebot im Vordergrund.

Energieeffizienz KfW 40
Belohnung durch den Staat

Das Pflegeheim „Barbarapark“ Beeskow wird mit hochwertiger Bauqualität erstellt. In diesem Zusammenhang wird auch angestrebt, eine höchstmögliche KfW-Effizienzhaus-Niveau zu erreichen. Durch die Zusammenarbeit mit Energieberatern und anerkannten Spezialisten ist ein lückenloses Konzept zur Energieeinsparung gewährleistet. Wärmedämmende Rohbaumaterialien, konsequente Drei-Scheiben-Verglasung zusammen mit einer höchsteffizienten Wärmepumpe zur Beheizung und Kühlung der Anlage tragen dazu bei, Energiekosten gering zu halten und die Umwelt zu schonen.

Mit dem beim Projekt in Beeskow angestrebten Effizienzhaus- Niveau „KfW-Effizienzhaus 40“ erfüllt das Objekt deutlich mehr als die staatliche Energieeinsparverordnung. Energiesparhäuser sind ökologisch wertvoll und durch das angestrebte Effizienzhaus-Niveau „KfW-Effizienzhaus 40“ haben Käufer die Möglichkeit, ein zinsgünstiges, staatlich gefördertes KfW-Darlehen von bis zu 100.000,- € sowie zusätzlich bis zu 10.000,- € Tilgungszuschuss zu erhalten.

Die energetische Qualität eines Gebäudes kann durch die Berechnung des Energiebedarfs unter Annahme von standardisierten Rahmenbedingungen oder durch die Auswertung des Energieverbrauchs ermittelt werden. Die Vorschau des Energieausweises
wird auf der Grundlage von Berechnungen des Energiebedarfs erstellt (Energiebedarfsausweis).

Betreiber / Pächter

Als Betreiber für das Objekt in Beeskow konnte mit der Michael Bethke Seniorenresidenzen GmbH ein hervorragender Partner mit langjähriger Erfahrung und starker lokaler Präsenz gewonnen werden. Das Unternehmen betreibt bis heute 9 Einrichtungen für vollstationäre Pflege, Kurzzeitpflege und altersgerechte Wohnformen wie etwa betreutes Wohnen in der Region Berlin, Brandenburg und Sachsen und soll in den nächsten Jahren weiter organisch wachsen. Bis heute pflegt und betreut die Unternehmensgruppe seit ihrer Gründung 1993 ambulant sowie stationär mit über 850 Mitarbeitern rund 2.000 Senioren in Berlin, Brandenburg, Sachsen und Schleswig- Holstein. Das Unternehmen genießt sowohl bei Kunden und Personal als auch bei sonstigen Branchenkennern einen ausgezeichneten Ruf. Im Hinblick auf Erfahrung, Know-How und Pflegekonzept, Personalführungund Management ist die Unternehmensgruppe Michael Bethke als sehr gut aufgestellter Betreiber einzustufen.
Die Auslastungszahlen der durch das Unternehmen geführten Einrichtungen sind stets überdurchschnittlich, was auch durch die stets vorzüglichen Bewertungen durch den MDK zurückzuführen ist. Bereits während der ersten Planungen zum Objekt wurden die verantwortlichen Mitarbeiter des künftigen Betreibers mit in die Gespräche und Abstimmungsprozesse einbezogen. Die Michael Bethke Gruppe lebt heute ein Unternehmensleitbild, welches sich wie folgt zusammenfassen lässt:

• Sozial handeln – wirtschaftlich denken
• Wir pflegen Menschlichkeit
• Gut ist nicht gut genug
• Unsere Mitarbeiter sind unser stärkster Erfolgsfaktor
• Wir leben Menschlichkeit
• Zusammen geht’s besser


 Sofort-Beratung - kostenlos und unverbindlich.

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an - wir nehmen uns gerne Zeit für eine persönliche Beratung! 



 
 

   

Eckdaten

 
Objekttyp: Pflegeimmobilie
Rendite: 5,10%
Kaufpreise: 165.106,00 €
KfW-Förd.: Ja
Fertigst.: 1. Quartal 2021
Verwaltung: 300,00 € /p.a.
Instandhaltung: mtl. 0,25 € /m²  Details

 

Betreiber

 
Name: Michael Bethke Seniorenresidenzen GmbH
Gründung: 2007
Einrichtungen: 4
Website:
   

Pflegeimmobilie Sonnengut

Pflegeimmobilie Sonnengut Immowert-Kratzer

✔️ Rendite von bis zu 4,00 %

✔️  20 Jahre Mietgarantie

✔️   Miete auch bei Leerstand

✔️  2 x 5 Jahre Verlängerunsoption

✔️  OHNE Maklergebühren

✔️  sofortige Mietzahlung

Details

 

   

Aktuelle Angebote

  • Sonnengut Altdorf

    Seniorenresidenz Altdorf bei Landshut

    4,0 % Rendite / keine Maklerprovision

  • Ferienimmobilie

    Exklusive Ferienvillen

    > 5,37 % Rendite

    > 3,57 % Maklerprovision

  • Giessen

    Kapitalanlage vermietete ETW Lollar bei Giessen

  • Wilhelmshafen

    Wilhelmshafen exklusive Loft Wohnungen

  • Dachau

    Dachau exklusive vermietete ETW

    Kapitalanlage / Kaufpreis 402.464 € / Mietertrag 10.680 € p.a.

    100 % Provisionsfrei

   

Pflegeimmobilie Pruem

Pflegeimmobilie Pruem Immowert-Kratzer

✔️  Rendite von bis zu 4,20 %

✔️  20 Jahre Mietgarantie

✔️  Miete auch bei Leerstand

✔️  2 x 5 Jahre Verlängerunsoption

✔️  OHNE Maklergebühren

Details

 

   

Augsburg Inningen

Augsburg Inningen Neubau Immowert-Kratzer

✔️ Neubau von 12 Eigentumswohnungen

✔️ Eigennutzer oder Kapitalanleger

✔️ Kreditzinsen ab ca. 1,25 %

✔️ Geringere Zinsen durch KfW-Darlehen möglich

✔️ Gute Lage gute Bauqualität

Details

   

Kontaktformular

Sie möchten weitere Infos (Expose) zu dieser Immobilie, oder einen unverbindlichen Beratungstermin ?              

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und senden uns Ihre Anfrage.

   
© Allrounder Template Designed by lernvid.com
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok